Standortbetrieb mit Infraserv Knapsack

Abfallmanagement

Bei fast allen Tätigkeiten in der Industrie, insbesondere in Produktionsbetrieben, entstehen Abfälle unterschiedlichster Art und Gefährlichkeit. Die InfraServ Knapsack hilft Ihnen in besonderem Maße, die gesetzliche Zielhierarchie der Vermeidung, Verminderung und Verwertung von Abfällen einzuhalten und sieht es als Ihre Aufgabe an, durch eine kontinuierliche Verbesserung der betrieblichen Abläufe zu einer nachhaltigen Ressourcenschonung beizutragen.

InfraServ Knapsack ist als Entsorgungsfachbetrieb für das Lagern von Abfällen nach § 52 KrW-/AbfG zertifiziert. Neben der direkten Kontrolle eingehender Abfälle und der Zwischenlagerung in Containern bis zur Klärung der Zusammensetzung bietet InfraServ Knapsack vielfältige Unterstützung beim korrekten Umgang mit Abfällen:

  • Stellung des Betriebsbeauftragten für Abfall
  • Mitwirkung bei Genehmigungen nach BImSchG
  • Erstellen sämtlicher abfallrechtlicher Nachweispapiere (auch nach eANV)
  • Entwicklung individueller Entsorgungskonzepte
  • Entsorgungsdispositionen und Führen der Abfallregister
  • Aufstellung von Abfallbilanzen
  • Betrieb von Abfallentsorgungszentren