Standortbetrieb mit Infraserv Knapsack

Luftreinhaltung / Lärmschutz

  • Durchführung von Schallpegelmessungen (bekanntgegebene Messstelle nach § 29b BImSchG für die Ermittlung von Geräuschen)
  • Erstellung von Fachgutachten (z. B. im Rahmen von Genehmigungsverfahren)
  • Stellung des Beauftragten für Immissionsschutz
  • Erfüllung behördlicher Meldeverpflichtungen (z. B. Emissionserklärung)
  • Standortbewertung von Bauvorhaben aus Immissionsschutzsicht
  • Beratung von Anlagenbetreibern und Investoren