26.07.2018

Wir helfen beim nächsten Schritt

InfraServ Knapsack unterstützt deutsche Chemie-Start-ups.


InfraServ Knapsack beteiligt sich als Sponsor an der StartupCon 2018

Chemie in Deutschland hat Zukunft – mit Start-ups.
Innovationen im Bereich Chemie sind heute wichtiger denn je. Warum? Die Welt befindet sich im Wandel, und dieser Wandel bringt zahlreiche Herausfor¬derungen mit sich: globales Bevölkerungswachstum, Urbanisierungstrend, Digitalisierung – das ist nur ein kleiner Auszug. Die Chemie kann hier viele Lösungen beisteuern, angefangen von neuen Leichtbau-Materialien für den Wohnungsbau bis hin zur Entwicklung neuer Speichermedien für digitale Daten. Technische und prozessuale Innovationen treiben die Entwicklung solcher Lösungen voran. Quellen für diese Innovationen können aber nicht nur die großen Konzerne sein, die sich im anspruchsvollen Chemiegeschäft voll auf ihr Kerngeschäft konzentrieren müssen. Start-ups sind gefragt!

Wir brauchen Gründer. Und Gründer brauchen Hilfe!
Die deutsche Chemiebranche braucht Gründer – und Gründer brauchen etablierte Partner aus der Chemiebranche, die sie nach vorne bringen. Deshalb hat InfraServ Knapsack sich die Unterstützung von Chemie-Start-ups auf die Fahne geschrieben. Wir kennen die Herausforderungen, mit denen Start-ups im Chemie-Umfeld konfrontiert sind. Als Chemiedienstleister mit langer Tradition sehen wir uns in der Pflicht, jungen Unternehmerinnen und Unternehmern bei der Bewältigung dieser „Anfangsschwierigkeiten“ zur Seite zu stehen.

Förderung mit Auszeichnung: Chem-Startup-Award
Gemeinsam mit anderen Großunternehmen sponsern wir den von der Initiative ChemCologne ins Leben gerufenen „Chem-Startup-Award“. Dieser Gründerpreis, der in den Kategorien Circular Economy, New Materials, Digital Production, Digital Supply Chain und Digital Workforce vergeben wird, soll Jungunternehmen mit besonders zukunftsträchtigen Ideen den Einstieg in das Chemie-Business erleichtern. Die Verleihung findet im Rahmen der diesjährigen>StartupCon (Köln, 18. September 2018) statt. Den Gewinnerteams winkt jeweils ein attraktiver Geldbetrag und ein Messestand auf der StartupCon 2019.

Es werden noch Bewerbungen angenommen.

Chemie-Start-up-Sponsoring by InfraServ Knapsack
Der Chem-Startup-Award ist aber noch nicht alles: Wir treten zudem beim Chemcar-Wettbewerb als Sponsor auf und sind außerdem langjähriger Sponsor des Innovations-Awards „Bio-based Material of the Year“. Ganz nach dem Motto: Ideen sind gut – Ideen, die verwirklicht werden, sind aber noch besser.