Anlagenservice mit InfraServ Knapsack

Stillstände

Stillstände sind ebenso Teil des Lebenszyklus einer industriellen Anlage wie Spitzenauslastungen – entsprechend wichtig ist vorausschauendes Stillstandsmanagement. Wir sorgen mit einem auf Ihren Betrieb abgestimmten Stillstandskonzept dafür, dass bei Ihnen schnellstmöglich wieder alles „rund“ läuft.

Die Gründe für Stillstände (Turnarounds) sind vielfältig: Neben anstehenden Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen bedingen gesetzliche Vorschriften und Richtlinien die geplanten Abstellungen. Die Anforderungen bei einem Stillstand sind indes immer gleich:

  1. Alle notwendigen Arbeiten müssen zügig durchgeführt werden.
  2. Es muss ein gleichbleibend hohes Sicherheits- und Qualitätsniveau gewährleistet sein.
  3. Der stillstandbedingte Ausfall muss so gering wie möglich sein.


Fortschritt durch Stillstand
Wir kümmern uns darum, dass diese Anforderungen hundertprozentig erfüllt werden. Konkret: Wir stellen über eine durchdachte Planung mithilfe einer eigenen Turnaround-Planungssoftware den koordinierten Einsatz aller Gewerke sicher, achten auf eine termintreue Abwicklung und garantieren die Einhaltung höchster Sicherheitsstandards. Zudem bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Abrechnungsmethoden (Festpreis, Komponenten-LV, Aufwand) zu wählen. So bedeutet Stillstand nicht Rückschritt, sondern Fortentwicklung!

Erhöhen Sie die Sicherheit und Effizienz Ihres Stillstands